Aktion BAUMKREUZ

7. November

30 Jahre Bäume pflanzen: "Aktion BAUMKREUZ"

14:00 Uhr
Nach unserer Festveranstaltung auf der Creuzburg im vergangenen Jahr zu 30 Jahre Mauerfall und 30 Jahre Aktion BAUMKREUZ laden wir herzlich zum Jubiläum unserer ersten Pflanzung ein.

Ansprechpartnerin
Brigitte Krenkers
Telefon: +49 (0)2302 9567076
E-Mail: infomaps on@omnibus.org

Am 16.11.1990 eröffneten Menschen aus Ost und West, aus Kunst, Wirtschaft, Ökologie, Kirche und Demokratie die Skulptur BAUMKREUZ aus 140 Eschen und Linden und als Teil des ehemaligen Grenzzauns, der Deutschland teilte. Diese Zusammenkunft ist auch ein Dank an alle Beteiligten, die sich seit Jahren - manche von Beginn an - mit dieser Aktion verbinden und Bäume pflanzen.

+++ DIE VERANSTALTUNG AM FREITAG FÄLLT AUS WEGEN DER AKTUELLEN CORONA-SITUATION+++


Hinweis: Wegen Corona-Maßnahmen ist die Teilnehmer*innenzahl begrenzt. Anmeldung erforderlich!

Samstag | 7. November 2020 | 9:00-14:00 Uhr
BAUMKREUZ-Pflanzung

Baumkreuz, B7 Richtung Kassel, 99831 Ifta, dort wo die Bundesstraße 7 die hessisch-thüringische Landesgrenze schneidet. Am Samstag wollen wir uns auf die Pflege des unteren Teils vom BAUMKREUZ von Osten aus gesehen konzentrieren. Dieser Bereich war längere Zeit durch einen Zaun versperrt und steht jetzt für uns offen. Wir wollen ca. 14 Bäume pflanzen.

Download: Einladungskarte (PDF)

Ansprechpartnerin für Anmeldung und Anreise:
Brigitte Krenkers (OMNIBUS-Büro)
Festnetz: 02302 9567076 | Mobil: 0151 29162092 | E-Mail: infomaps on@omnibus.org

Hier weitere Informationen zur Aktion BAUMKREUZ...
 

nach oben