Vortrag

19. Juni

„Nur die Kunst kann die Welt retten.“ Joseph Beuys, die Kunst und die Frage nach der Rettung der Welt

19. Juni 14:00 Uhr
Rudolf Steiner Haus Hamburg
Mittelweg 11-12
20148 Hamburg

Ansprechpartnerin
Brigitte Krenkers
Telefon: +49 (0)2302 9567076
E-Mail: infomaps on@omnibus.org

Joseph Beuys gilt als einer der bedeutendsten deutschen Künstler des 20. Jahrhunderts. 2021 wäre er 100 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass finden vielerorts Veranstaltungen und Ausstellungen statt. Das Rudolf Steiner Haus Hamburg widmet in Kooperation mit der FIU Hamburg und der Anthroposophischen Gesellschaft Arbeitszentrum Nord dem Künstler eine Veranstaltungsreihe, die sich mit verschiedenen Facetten seines Werkes befasst.

Veranstaltungsflyer mit dem ganzen Programm: Download (PDF)


Veranstaltungen mit Johannes Stüttgen


Freitag | 18. Juni 2021 | 19 Uhr

„Nur die Kunst kann die Welt retten.“ Joseph Beuys, die Kunst und die Frage nach der Rettung der Welt
Vortrag von Johannes Stüttgen

Samstag | 19. Juni 2021 | 10-14 Uhr

„Nur die Kunst kann die Welt retten.“
Vertiefendes Seminar mit Johannes Stüttgen
Johannes Stüttgen war Schüler von Beuys und ist Künstler und Autor sowie Gesellschafter des OMNIBUS für direkte Demokratie.

Eintritt je Vortrag: 15 € | ermäßigt: 10 € | Studenten: 5 €
Seminar Johannes Stüttgen: 40 € | ermäßigt: 30 € | Studenten: 20 €

Anmeldung erforderlich!
E-Mail: infomaps on@omnibus.org oder infomaps on@rudolf-steiner-haus.de 
Telefon: (040) 41 33 16 30

 

nach oben