Johannes Stüttgen

9. Mai

Aktionswoche 4.-9. Mai: Intervention Beuys zum 100. Geburtstag: „Heilungskräfte der Kunst“, Museum Wiesbaden

9. Mai 14:00 Uhr
Museum Wiesbaden
Friedrich-Ebert-Allee 2
65185 Wiesbaden

Ansprechpartnerin
Brigitte Krenkers
Telefon: +49 (0)2302 9567076
E-Mail: infomaps on@omnibus.org

 

„Jeder Mensch ist ein Künstler - Gespräche über Demokratie und Geld“
Wenn wir eine neue Gesellschafts- und Wirtschaftsordnung haben wollen, dann müssen wir sie erst schaffen. Die Volksabstimmung ist dafür die Bedingung.

ABSTIMMUNG21 
die erste bundesweite Volksabstimmung zu vier wichtigen Zukunftsthemen

Der OMNIBUS für Direkte Demokratie organisiert gemeinsam mit vielen Menschen und Organisationen parallel zur Bundestagswahl 2021 die erste bundesweite Volksabstimmung über vier wichtige Themen.
 

Programm


Durchgehende Veranstaltungen


4.-7. Mai 2021, täglich 10:00-15:00 Uhr

Immersive Performance von Katharina Schenk und Ensemble:
„Kreditinstitut für neue Geldflüsse – Forschen, Vertrauen, Heilen“
Ort: Museum Wiesbaden, Friedrich-Ebert-Allee 2, 65185 Wiesbaden

4.-9. Mai 2021, täglich 10:00-18:00 Uhr

Alle Besucher*innen können sich über die Aktion ABSTIMMUNG21 am OMNIBUS informieren und direkt teilnehmen.
Ort: Museum Wiesbaden, Vorplatz

Abendvorträge mit Publikumsgespräch
(jeweils 18:00 Uhr im Museum Wiesbaden)


Tägliche Veranstaltungen


4. Mai 2021, 18:00 Uhr

Meine Begegnungen mit Joseph Beuys
Vortrag von Prof. Dr. Dr. Axel Hinrich Murken
Ort: Museum Wiesbaden, Friedrich-Ebert-Allee 2, 65185 Wiesbaden

5. Mai 2021, 18:00 Uhr

Das Geld in der Sozialen Plastik
Kurt Wilhelmi und Michael von der Lohe, OMNIBUS für Direkte Demokratie
Ort: Museum Wiesbaden, Friedrich-Ebert-Allee 2, 65185 Wiesbaden

6. Mai 2021, 18:00 Uhr

Bedingungsloses Grundeinkommen
Philip Kovce, Götz-Werner Professur für Wirtschaftspolitik und
Ordnungstheorie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
(in Kooperation mit der Freien Waldorfschule Wiesbaden)
Ort: Museum Wiesbaden, Friedrich-Ebert-Allee 2, 65185 Wiesbaden

7. Mai 2021, 16:30 Uhr

Führung durch die Werke von Joseph Beuys mit Johannes Stüttgen

7. Mai 2021, 18:00 Uhr

Die Heilung des Geldes
mit Johannes Stüttgen - Künstler, langjähriger Mitarbeiter von
Joseph Beuys, OMNIBUS für Direkte Demokratie
Ort: Museum Wiesbaden, Friedrich-Ebert-Allee 2, 65185 Wiesbaden

8. Mai 2021, 15:00-18:00 Uhr

Symposium „Wie verwandeln wir die Wirtschaft und den Geldbegriff in eine Soziale Plastik?“ - In dieser Vorstellung erweitert sich die Frage vom Ich zum Wir. Katharina Schenk und das Ensemble der Performance gestalten gemeinsam mit dem OMNIBUS für Direkte Demokratie gGmbH einen offenen Raum, in dem Fragen, Ideen, Irritationen, die über die Woche in den Performances im Museum Wiesbaden entstanden sind, gemeinsam in eine Kampagne verwandelt werden können: Was ist mein/unser nächster Schritt? Woran forschen wir, worauf und auf wen vertrauen wir? Wie und woran heilen wir?
Ort: Schloß Freudenberg, Freudenbergstraße 220, Wiesbaden

9. Mai 2021, 10:00-14:00 Uhr

OMNIBUS-Arbeitskreis Geld
Öffentliches Seminar
Mehr Infos: www.omnibus.org/geldkreislauf
Ort: Schloß Freudenberg, Freudenbergstraße 220, Wiesbaden

Hier weitere Infos zu Ausstellung
und unserer Aktionswoche

 

nach oben