von der documenta zum Centre Pompidou

Von der documenta 1987 zum Centre Pompidou, Paris 1994

Auf Einladung des Museums Centre Pompidou und anlässlich des 200. Jahrestages der französischen Revolution fuhr der OMNIBUS am 14. September 1994 nach Paris. Dort fanden im Centre Pompidou Veranstaltungen mit Johannes Stüttgen, Andreas Gross (1991-2015 Nationalrat der Schweiz und Mitbegründer der Gruppe für eine Schweiz ohne Armee) und dem OMNIBUS-Team statt. Zu diesem Anlass verfasste Johannes Stüttgen den folgenden Text über die "Künstlerische Konzeption und die Reinigung der Begriffe.

Die künstlerische Konzeption und die Reinigung (Revolution) der Begriffe (Johannes Stüttgen 1994)

La conception artistique et la catharsis (révolution) des concepts (Johannes Stüttgen 1994)

© 2013-2017 OMNIBUS für direkte Demokratie gemeinnützige GmbH