"Heilkunst - Kunst heilt"

- 21:30 h

Vernissage Tafelzeichnungen und Vortrag von Johannes Stüttgen

Forschungsauftrag: Heilkunst. Kunst heilt.
Nach den geisteswissenschaftlichen Auskünften Rudolf Steiners, dann aber auch nach den Bestimmungen des Erweiterten Kunstbegriffs von Joseph Beuys ist der innere Zusammenhang der Felder Kunst und Medizin der vordringliche Forschungsauftrag beider Felder. Er ergibt sich aus der neuzeitlichen, naturwissenschaftlich bedingten Spaltung der physischen von den überphysischen Aspekten (mithin dem Riß ICH + SYSTEM) von Grund auf ganz von selbst. Besagte Spaltung (inkl. der Spaltriß zwischen Kunst und Medizin) kann selbst als Krankheit erkannt werden. Zeichnen sich Behandlungswege ab?

© 2013-2017 OMNIBUS für direkte Demokratie gemeinnützige GmbH