ENTFÄLLT --- Der "Block Beuys" und die Idee des erweiterten Kunstbegriffs

- 17:00 h

Veranstaltung entfällt!
Johannes Stüttgen muss alle Veranstaltungen ab 10.3. - 12.4.2019 aus persönlichen Gründen absagen.

Führung und Seminar mit Johannes Stüttgen

Johannes Stüttgen stellt im Block Beuys zentrale Begriffe und Ideen von Beuys vor und entwickelt die Neubestimmung von Gesellschafts- und Wirtschaftsordnung. Denn die Frage nach Kunst, Freiheit, Schönheit und Stimmigkeit gründet sich in jedem Menschen und bezieht sich auf jede Arbeit.

Anmeldung erforderlich!

Das Hessische Landesmuseum Darmstadt besitzt mit dem "Block Beuys" den weltweit größten, authentischen Werkkomplex. 1970 hat Joseph Beuys die Aufstellung der Objekte und ihre Installation in Vitrinen selbst vorgenommen. In sieben Räumen befinden sich 290 Arbeiten.

Kosten

30 Euro, erm. 15 Euro

Anmeldung
Hessisches Landesmuseum Darmstadt
Tel. 06151 1651-111
vermittlung(at)hlmd.de
https://www.hlmd.de/museum/kunst-und-kulturgeschichte/block-beuys.html

© 2013-2017 OMNIBUS für direkte Demokratie gemeinnützige GmbH