Bozen: Die Gemeinde sind wir

- 14.09.2018

Für ein detailliertes Programm der Veranstaltungen in Bozen sehen Sie bitte hier.

14.9. 18 Uhr

Universität Bozen (Saal wird noch bestimmt)
Die Gemeinde sind wir
Wie können unsere Städte und Provinzen selbstverwaltet und global sein?

Referenten:

Dr. phil. René Roca - Forschungsinstitut Direkte Demokratie , CH
Josef Gruber - Aktiver der Initiative für mehr Demokratie in Mals (Das Wunder von Mals)  
Thomas Benedikter , Initiative für Direkte Demokratie, Bozen
Prof. Kris Krois, Universität Bozen
Enoch Tabak/Freya Lintz, OMNIBUS für Direkte Demokratie, Deutschland

Zum Plakat

 

15.9. 10-16 Uhr
Internationaler Tag der Demokratie

Aktionen zum "Internationalen Tag der Demokratie" mit eingeladen Gästen aus der Politik , Initiativen und BürgerInnen.

Der  „OMNIBUS für Direkte Demokratie in Deutschland + Europa“  kommt vom 12.9. – 15.9.2018 nach Bozen.
Standort: Universitätsplatz, 39100 Bozen.
Öffnungszeiten 10-18 Uhr.
Schirmherrschaft: Gemeinde Bozen und Universität Bozen

Flyer zur Veranstaltung

Italien ist im Umbruch und Aufbruch. Die direkte Demokratie ist durch die neue Regierung und die Wahlen in Bewegung gekommen. In Südtirol, Bozen, Mals und Trient arbeiten seit Jahren Initiativen für mehr Autonomie und Selbstverwaltung, für bessere Regelungen der bestehenden Abstimmungsrechte und Autonomie.

Das Ziel muss sein, wieder mehr Gestaltungshoheit und Selbstverwaltung an die Ebenen und Bereiche zurückzugeben, in denen die Menschen leben und arbeiten. Vielfalt ist nicht ein Problem, sondern eine Stärke der Demokratie. Die Schweiz, die auf Grund ihrer ausgebauten direkten und föderalen Demokratie weltweit als Modell gilt, kann ein wichtiger Impulsgeber für eine zukünftige stimmige Form Europas werden.

Der Künstler Joseph Beuys nannte diese zukünftige menschenwürdige Gesellschaftsordnung, die es noch nicht gibt und an deren Hervorbringung jeder Mensch als Künstler frei und gleichberechtigt beteiligt sein muss, die SOZIALE PLASTIK.

omnibus (lat.: für alle – durch alle – mit allen)

© 2013-2017 OMNIBUS für direkte Demokratie gemeinnützige GmbH