30 Jahre Aktion Baumkreuz

- 02.11.2019, 00:00 h

01.11.2019 19.30 Uhr Creuzburg
Festveranstaltung

02.11.2019 09-14 Uhr Ifta
Baumpflanzung

Wie jedes Jahr treffen wir uns auch in diesem Jahr am Vorabend unserer Baumpflanzung. Dieses mal aus besonderem Anlass. Wir wollen uns erinnern an den Mut der Menschen in der ehemaligen DDR und unsere gemeinsamen Erwartungen und Wünsche besinnen, die mit dem Mauerfall verbunden waren.
 
Im November 1990 haben wir gemeinsam mit vielen Menschen aus Ost und West das BAUMKREUZ an der ehemaligen innerdeutschen Grenze auf dem Todesstreifen als Zeichen eines Neubeginns eröffnet. Heute im Angesicht der wachsenden Klima- und Demokratiekrise wird die Frage nach einem umfassenden Neubeginn immer drängender

Aus diesem besonderen Anlass laden wir herzlich zu einer Festveranstaltung am Freitagabend auf der Creuzburg mit Festmahl und Tischreden ein.

Freitag, den 1.11.2019 19.30 Uhr
Festmahl und Tischreden

Eröffnet werden die Tischreden von Ralf Uwe Beck, Eisenach, Frank Wilhelmi, Frankfurt, Johannes Stüttgen, Düsseldorf und Karin Kowol, Eisenach.

Die Creuzburg, Aufenthaltsort und Exil der Heiligen Elisabeth im 13. Jahrhundert,  die 500 jährige Linde im Burghof und vieles mehr spricht für diesen schönen Ort unserer Zusammenkunft.
 
Der Tisch im Festsaal der Creuzburg hat Platz für 40 Gäste und TeilnehmerInnen.
Alle sind herzlich eingeladen. Zur besseren Vorbereitung ist eine Anmeldung wichtig.
Anmeldung/Anreise: Brigitte Krenkers, OMNIBUS-Büro, 02302 9567076, 0151 29162092, info(at)omnibus.org

 

Samstag, den 2.11.2019 09:00 – 14:00
Pflanzung am Baumkreuz

Am Samstag, den 02. November um 9.00 Uhr treffen wir uns wieder zum Pflanzen an unserem Kunstwerk Baumkreuz an der ehemaligen Deutsch–Deutschen Grenze. Wir pflegen diesen Ort, der uns aus der Zukunft heraus erinnert und stetige Aufforderung ist, die unerledigten Aufgaben weiterhin zu bearbeiten.

Wesentliches Ziel ist die gemeinsame Verwandlung des Kapitalismus hin zu einem Wirtschaften, dass nicht mehr erd- und seelenzerstörend wirkt.

Ort: Baumkreuz, B7 Richtung Kassel, 99831 Ifta, dort, wo die Bundesstraße 7 die Hessisch-Thüringische Landesgrenze schneidet

© 2013-2017 OMNIBUS für direkte Demokratie gemeinnützige GmbH