Ende der OMNIBUS-Tour 2017 - Rückblick

2017, das Jahr der Bundestagswahl, war für uns eine große Herausforderung. Wir bemühten uns, unbeeindruckt zu bleiben und es war wahrlich nicht leicht, Aufmerksamkeit für die Idee der Volksabstimmung in diesem emotionalen Getümmel zu erzeugen.

Unser OMNIBUS bildet da einfach eine ruhige Konstante im jährlichen Geschehen, auf die schon einmal Verlass ist und federt so all die Aufgeregtheiten auch in gewissem Masse ab. Er war 206 Tage unterwegs, hat an 66 Stationen seine Arbeit getan. 26 Menschen sind in diesem Jahr mitgefahren. Sie haben neben den täglichen Gesprächen in Brandenburg eine zusätzliche Sammelphase eingelegt und 9.502 Unterschriften für die beiden Volksinitiativen: „Für faire Volksbegehren und Volksentscheide“ und für „faire Bürgerbegehren und Bürgerentscheide“ beigesteuert.

Die Stationen waren:

21.-22.4. Wiesbaden, Schloss Freudenberg; 23.4. Kerpen, Schloss Türnich; 24.-25.4. Düren, Wirteltorplatz; 26.-28.4. Düsseldorf, Schadowplatz; 2.5. Lüneburg, Marktplatz; 3.-4.5. Lüneburg, Leuphana Universität; 6.-7.5. Schlitz, Richthof; 8.-9.5. Lennestadt, Marktplatz; 10.-12.5. Siegen, Bahnhofstraßenbrücke; 15.-16.5. Gummersbach, Kaiserstraße; 17.-19.5. Solingen, Hauptstraße; 23.5.  Berlin, vor dem Bundestag; 26.-28.5. Alfter, Alanus Hochschule; 29.-31.5. Koblenz, Zentralplatz; 1.-2.6. Montabaur, vor Konrad-Adenauer-Platz; 6.-7.6. Bitburg, Auf dem Spittel; 8.-9.6. Trier, Kornmarkt; 12.-14.6. Gelsenkirchen, Heinrich-König-Platz; 15.-18.6. Bochum, Kongresszentrum; 28.-30.6. Kassel, Königsplatz; 3.-4.7. Elmshorn, Alter Markt; 5.-6.7. Glückstadt, Marktplatz; 10.-11.7. Limburg, Neumarkt; 12.-13.7. Wiesbaden, Mauritiusplatz; 14.-16.7. Wiesbaden, Schloss Freudenberg; 18.-19.7. Breisach, Marktplatz; 20.7. Endingen, Stefan-Zweig-Realschule; 20.-21.7. Endingen, Marktplatz; 24.7. Überlingen, Freie Waldorfschule; 25.-26.7. Überlingen, Landungsplatz; 27.-28.7. Singen, August-Ruf-Straße; 31.7.-2.8. Sigmaringen, Leopoldplatz; 3.-4.8. Albstadt, Bürgerturmplatz; 8.-9.8. Bad Urach, Marktplatz; 10.8. Münsingen, Marktplatz; 11.8. Reutlingen, Marktplatz; 14.-16.8. Saalfeld, Marktplatz; 17.-18.8. Zeulenroda, Rosa-Luxemburg-Platz; 21.-22.8. Senftenberg, Marktplatz und Schlossparkcenter; 23.-25.8. Cottbus, Altmarkt; 28.-30.8. Frankfurt/Oder, Marktplatz; 31.8.-1.9. Eberswalde, Marktplatz; 4.-5.9. Prenzlau, Friedrichstraße; 6.-7.9. Schwedt, Parkstraße der Lindenallee; 8.9. Königs-Wusterhausen, Bibliothek; 11.-12.9. Brandenburg/Havel, Neustädtischer Markt; 13.-14.9. Potsdam, Vorplatz Brandenburger Tor; 15.9. Berlin, Brandenburger Tor; 18.-19.9. Pritzwalk, Meyenburger Straße; 20.-22.9. Neuruppin, Schulplatz; 26.-27.9. Tangermünde, Marktplatz; 28.-29.9. Stendal, Marktplatz; 30.9.-1.10. Künstlerstadt Kalbe; 2.-4.10. Wernigerode, Nicolaiplatz; 5.-6.10. Halle, Leipzigerstraße; 9.-11.10. Görlitz, Marienplatz; 12.-13.10. Bautzen, Hauptmarkt und Kornmarkt; 16.-17.10. Freiberg, Marktspiegel; 18.-20.10. Chemnitz, Innere Klosterstraße; 23.-24.10. Gera, Museumsplatz; 25.-27.10. Weimar, Goetheplatz; 30.10.-1.11. Gotha, Neumarkt; 2.-3.11. Eisenach, Marktplatz; 4.11. Ifta, Baumkreuz; 7.-9.11. Frankfurt/Main, Carlo Schmid Platz; 10.-12.11. Wiesbaden, Schloss Freudenberg.

© 2013-2017 OMNIBUS für direkte Demokratie gemeinnützige GmbH