Auf den letzten Kilometern zur Heimat

Weimar; 30.10.-1.11.Gotha, Neumarkt; 2.11.-3.11.  Eisenach, Marktplatz, 4.11. BAUMKREUZ, Ifta;  7.11.-9.11. Frankfurt, Carlo Schmid Platz; 10.11.-12.11. Wiesbaden; 13.11. Hattingen, Ende

Wir haben dieses Jahr viel gemacht, waren viel unterwegs für die Einführung der bundesweiten Volksabstimmung. Wir waren in NRW, in Rheinland-Pfalz, Hessen und Baden-Württemberg, wir haben fünf Wochen intensiv Unterschriften für die Verbesserung der Volksabstimmungs-Regeln in Brandenburg gesammelt und wir haben junge OMNIBUS-Mitarbeiter dabei unterstützt einen zweiten OMNIBUS, den Wo lang? Bus zu starten.
70% der Bevölkerung sprechen sich nach Umfragen für die Einführung der Volksabstimmung aus. Gemeinsam mit über 30 Organisationen fordern wir die Parteien der Koalitionsrunde auf, das im Grundgesetz verankerte Abstimmungsrecht endlich gesetzlich zur regeln.

Am 11.11.2017 endet 2017 die Fahrt des OMNIBUS  wieder mit einem Abschlußfest und MitarbeiterInnen - Versammlung in Wiesbaden, Schloß Freudenberg.
Von dort aus geht es in den "Winterschlaf"nach Hattingen bis zum Start im April 2018.
Der OMNIBUS wird in dieser Zeit in unserer Partnerwerkstatt überholt und für das Jahr technisch auf den neusten Stand gebracht.
Die Tour 2018 wird vorbereitet.

 

 

© 2013-2017 OMNIBUS für direkte Demokratie gemeinnützige GmbH