Aktion Volksabstimmung!

Wir können die Gestaltung der Zukunft nicht einfach nur an Parteien delegieren. Jeder Einzelne muß mitwirken können, die Gesellschaft als Ganzes zu bestimmen. Die Direkte Demokratie durch Volksabstimmung ermöglicht diese Mitwirkung.

Doch uns fehlt die bundesweite Volksabstimmung, das Recht, zwischen den Wahlen in Sachfragen direkt zu entscheiden. Über 80 % der Bürgerinnen und Bürger sind für dieses Recht, aber der Bundestag lehnt es regelmäßig ab.

Wir fordern die Volksabstimmung über die Volksabstimmung! Der Souverän soll selbst entscheiden, ob die Bundesweite Volksabstimmung eingeführt wird und wie sie geregelt sein soll.

Aktion Volksabstimmung! hat zur Bundestagswahl 2009 und 2013 für Wähler und Nichtwähler Handlungsmöglichkeiten angeboten, um dieses Ziel zu erreichen.
www.aktion-volksabstimmung.de

© 2013-2017 OMNIBUS für direkte Demokratie gemeinnützige GmbH